Informationen für Zuschauerinnen und Zuschauer

Wir laden alle Zuschauerinnen und Zuschauer ein, das Rennen von zuhause zu verfolgen. Ber Bayerische Rundfunk überträgt am 5. September umfänglich:

Das Rennen live im BR Fernsehen von 06.45 - 16.00 Uhr

Auf www.sportschau.de und auf www.BR24Sport.de gibt es das Rennen ab 06.55 bis 16.00 Uhr in kompletter Länge im Livestream. Zudem bietet der Bayerische Rundfunk in der Rennwoche im Radio und auf den Social-Media-Kanälen viele interessante Geschichten rund um das Rennen.

Für alle internationalen Zuschauerinnen und Zuschauer steht ab 06.45 Uhr auf www.challenge-roth.com für das komplette Rennen ein Livestream zur Verfügung. Moderiert wird der internationale Stream von Roth-Legende Belinda Granger und Dylan McNeice.

 

Melde dich hier zum Newsletter an und verpassen keine Neuigkeit. Bestens informiert bist du natürlich auch auf den sozialen Kanälen des DATEV Challenge Roth powered by hep auf Facebook, Instagram, Twitter und YouTube.