01.07.2022

Gewinne einen Startplatz für 2023!

Bike Fitting & more am Stand der Techniker Krankenkasse

 

Als (fast) neuer Partner des DATEV Challenge Roth powered by hep zieht die Techniker Krankenkasse auf der Expo alle Register. Nicht nur, dass es am „Coffee Bike“ einen ziemlich leckeren Cappuccino kostenlos gibt (Geheimtipp!), ihr könnt außerdem bei einem tollen Gewinnspiel einen Startplatz gewinnen, ein kostenloses Bike-Fitting durchführen lassen und mit einer VR-Brille eure Reaktion und Koordination auf dem Rad testen.



Bei gnadenlosen 16 Sekunden lag am Freitagvormittag der Highscore an den „Fit Lights“. Wer am Ende der schnellste ist, gewinnt einen Startplatz (Staffel oder Einzel) für den Challenge im nächsten Jahr! Bei dem kleinen Spiel geht es darum, durch gute Reaktion Lichter auszuklatschen, die in immer schnellerer Folge aufleuchten. Ein Riesenspaß! Wer nicht ganz so schnell ist wie die Besten, hat trotzdem eine Chance, denn ein weiterer Startplatz wird unter allen Teilnehmern ausgelost. Viel Glück!

Einen richtig praktischen Service bietet außerdem der „Fahrrad-Contrainer“. Dort kann jeder, der mit seinem Fahrrad vorbeikommt, ein kostenloses Bike-Fitting durchführen lassen – egal ob Athlet oder ganz normaler Freizeitradler. Nachhause fährt man dann mit einem perfekt ergonomisch eingestellten Bike.



Nicht weniger spannend: Mit einer Virtual Reality-Brille könnt ihr an einer VR-Station auf einem eigens aufgestellten Bike eure Reaktion und Koordination testen, zum Beispiel im dichten Stadtverkehr oder bei Nacht. Wer das mal ausprobieren will, ist ganz herzlich bei „den Technikern“ eingeladen. Und ein Käffchen gibt’s obendrein!

 

« Der Challenge-Schuh ist ein echtes Highlight Berggorilla George grüßt Zuschauer und Athleten »