13.11.2017

Romantischer „Challenge-Winterzauber“!

Romantischer „Challenge-Winterzauber“!
Festlicher Auftakt zum Jubiläumsjahr „35 Jahre Triathlon in Roth“

Der Triathlon in Roth wird 35 Jahre jung! Zum Auftakt des Jubiläumsjahres veranstaltet TEAMCHALLENGE am Freitag, den 15. Dezember (16 bis 22 Uhr) einen „Challenge-Winterzauber“ am illuminierten Zieltor im Rother Triathlon-Park. Es soll eine entspannte, romantische Winter-Party werden, die auch als kleines Dankeschön für alle Unterstützer und vor allem unsere mehr als 7.000 freiwilligen Helfer gedacht ist. Alle sind herzlich eingeladen!

Rund um das beleuchtete Zieltor werden liebevoll geschmückte Weihnachtsmarkt-Buden und ein großes weißes Zelt zum Aufwärmen aufgebaut. Es gibt Glühwein, Kinderpunsch, Bratwürstl, Spirituosen und kalte Getränke, die zugunsten eines guten Zwecks von Familie Walchshöfer persönlich, von ihrem Team und den Wettkampfleitern zu günstigen Preisen verkauft werden. (Aus Umweltschutzgründen ist es erwünscht, dass eigene Tassen mitgebracht werden!). Der Erlös des Challenge-Winterzaubers kommt übrigens der „Rother Tafel“ zugute und damit bedürftigen Menschen, die jede Unterstützung dringend brauchen können.  

Wahrhaft märchenhafte Stimmung wird ein extra aufgebauter verschneiter Winterwald mit vielen Weihnachtsbäumen verbreiten – für absolute Schneegarantie und Kinderspaß sorgt eine echte Schneekanone! Das Festplatzgelände im Rother Stadtgarten rund um das Zieltor wird im Glanz vieler Lichter und romantischem Feuerschein erstrahlen. Dezente Live-Musik mit Gesang und Gitarre bildet den passenden musikalischen Rahmen für den Challenge-Winterzauber, und in den Pausen unterhält ein DJ mit bekannten Weihnachts-Hits.

Höhepunkt des vorweihnachtlichen Feier-Abends ist die offizielle Eröffnung um 17 Uhr mit der feierlichen Enthüllung des neuen Jubiläums-Logos am illuminierten Zielbogen. Als kleine Extra-Freude für die Kinder wird auch ein echter heiliger Nikolaus auftreten – und wer weiß, welch zauberhafte Überraschungsgäste sonst noch kommen werden?

Alle, die den Auftakt zum Jubiläumsjahr „35 Jahre Triathlon in Roth“ mitfeiern und einen schönen, vorweihnachtlichen Abend in romantischer Atmosphäre genießen wollen, sind herzlich eingeladen!

 

« Viertplatzierte kommt nachträglich auf Medaillenrang Große Nikolaus-Aktion am 6. Dezember »