05.03.2015

32Gi neuer Nutrition-Partner für DATEV Challenge Roth

Jetzt Testpaket mit 10 Prozent Rabatt bestellen!

Der DATEV Challenge Roth ist ab sofort um einen neuen starken Partner reicher. Mit dem Nutrition-Anbieter 32Gi mit Stammsitz in Südafrika wurde jetzt ein Drei-Jahres-Vertrag geschlossen. Neben dem Traditionsrennen in Roth unterstützt 32Gi in diesem Jahr auch die Challenge-Wettkämpfe in Heilbronn, Billund, Walchsee-Kaiserwinkl und Mallorca-Pagueira mit Wettkampfverpflegung.

Das 2009 gegründete, innovative junge Unternehmen gehört in Südafrika zu den führenden Marken für Sporternährung und ist seit 2014 vermehrt auch in Europa aktiv.

Sein Fokus liegt darauf, Athleten mit qualitativ hochwertiger, ausgewogener und nachhaltiger Sporternährung zu versorgen und ihr Bewusstsein zum Thema gesunde Ernährung zu stärken.

Für die Teilnehmer des DATEV Challenge Roth und der anderen Challenge-Rennen wird 32Gi Testpakete mit Produkten der Race- und Endure-Linie anbieten, damit schon in der Trainingsphase die Wettkampfverpflegung ausführlich getestet werden kann.

Die Endure-Produktlinie bietet den Athleten eine ausgewogene und nachhaltige Kohlenhydratversorgung und erzeugt keine starken Schwankungen des Blutzuckerspiegels (niedriger glykämischer Index), ist somit also bestens für den Einsatz beim Langdistanztriathlon geeignet.

Für Mikkel Børve, Head of 32Gi Europe, ist die Kooperation mit dem DATEV Challenge Roth ein absoluter Glücksfall: „Wir sind sehr stolz darauf, dass mit dem DATEV Challenge Roth einer der wichtigsten Triathlon-Events weltweit auf die Qualität unserer Produkte vertraut. Wir freuen uns darauf, die Athleten auf ihrem Weg zum DATEV Challenge Roth und dann beim Rennen auch bis zu Finish Line begleiten zu dürfen und mit unserer hochwertigen, gesunden und nachhaltigen Sporternährung ein Teil zu einer erfolgreichen Langdistanz beizutragen.“

TEAMCHALLENGE-Geschäftsführer Felix Walchshöfer: „Wir freuen uns außerordentlich über die neue Partnerschaft mit 32Gi, weil wir einfach gut zusammenpassen. Wir sind beide junge, innovative Marken mit ähnlicher Philosophie. Der Athlet, seine Gesundheit und sein Wohlbefinden stehen immer im Mittelpunkt. Wir sind glücklich darüber, dass unsere Athleten im Wettkampf mit den qualitativ hochwertigen Produkten von 32Gi bestmöglich versorgt sind“.

Hier geht es zum Challenge-Testpaket

Achtung!!!
Momentan kann dieses Testpaket vorerst nur in Deutschland und den EU-Staaten bestellt werden!

 

 

Folgende Produkte werden im Rennen ausgegeben:

Endure Drink (Lime, Orange, Raspberry)
Kohlenhydrathaltiges Sportgetränk mit niedrigem glykämischem Index
Ausgewogene und anhaltende Kohlenhydratversorgung
Keine starken Schwankungen des Blutzuckerspiegels
Primäre Kohlenhydratquelle: Isomaltulose

Sports Chews (Lime, Orange, Peach, Raspberry)
Kohlenhydrathaltige Chews mit niedrigem glykämischem Index
Ausgewogene und anhaltende Kohlenhydratversorgung
Keine starken Schwankungen des Blutzuckerspiegels
Primäre Kohlenhydratquelle: Isomaltulose

SportsGel (Vanilla, Passion Fruit)
Kohlenhydrathaltiges Gel, geeignet für den Einsatz bei intensiven Ausdauerbelastungen
Primäre Kohlenhydratquelle: Reissirup

Foodbar (Apple Cinnamon, Cocoa Coconut)
kaltgepresster Riegel mit einem Kohlenhydrat-Protein-Verhältnis von 4:1
Proteinquelle: Erbsenprotein

« Herzlich willkommen, Challenge Regensburg! Roth schwimmt schneller mit blueseventy »