10.10.2014

GPS-basierte Karten fürs Training jetzt verfügbar

Um den Athleten einen noch besseren Service für das Training auf den Originalstrecken des DATEV Challenge Roth bieten zu können, hat TEAMCHALLENGE jetzt neue, GPS-basierte Karten der Rad- und der Laufstrecke anfertigen lassen, die ab sofort verfügbar sind. Athleten können sich die interaktiven Karten herunterladen und auf ihre Navis speichern. So haben sie den Streckenverlauf während ihrer Trainingseinheiten immer ganz genau im Blick.

Achtung: Um das Dateiformat „gpx“(ein standardisiertes Format für GPS Dateien) in ein Navigationsgerät zu laden, muss die Datei zunächst umformatiert werden. Eine Möglichkeit hierfür ist das kostenlose Programm RouteConverter www.routeconverter.de/home/de.

Hier geht es zum Download der „gpx“ Daten.

« Wieder alle Doping-Tests negativ Jubel in Roth: DATEV Challenge Roth zum vierten Mal „Rennen des Jahres“ »