10.07.2015

Familien-Reise der besonderen Art

Diese Familie ist in den vergangenen Jahren richtig groß geworden. Ein herzliches Miteinander ist für alle eine Selbstverständlichkeit. So verschieden sie auch sein mögen. In ihrer Geschichte, ihrem Werdegang. Die Challenge-Family und ihr „Stammhaus“, der DATEV Challenge Roth, sind schon etwas ganz Besonderes.

Eines haben sie alle gemeinsam – wer auch immer zu Besuch kommt, ist willkommen. 42 Rennen der Marke „Challenge“ gibt es mittlerweile weltweit, ausgehend vom „good old race“ Roth. Hier, wo alles begann, gibt es dieser Tage auch eine Art Familientreffen: Auf der Triathlon-Expo präsentieren sich die „Challenge“-Renn-Gastgeber von ihrer besten Seite. Die Delegationen in und rund um die „Challenge World Lounge“ stehen nur zu gerne den vielen wissbegierigen Besuchern Rede und Antwort.

Und wer vom „Rennen aller Rennen“ ein Souvenir mit nach Hause nehmen möchte, hat`s schwer. Nein, nicht deshalb, weil es nichts Passendes gibt. Im Gegenteil: Vielmehr haben Kinder, Jugendliche und Erwachsene, Männer wie Frauen auf der Triathlon-Messe in den Challenge-Shops die Qual der Wahl.

Vom knuddeligen Challenge-Bär als Maskottchen über flippige T-Shirts bis hin zur hochwertigen und speziell für den DATEV Challenge Roth designten Funktionstrikots reicht die Palette der potenziellen Mitbringsel. Nur gut, dass es auch Challenge-Rucksäcke gibt – da lässt sich nämlich leicht noch das eine oder andere ungeplante Souvenir verstauen. Genauso übrigens wie die Anmeldung für ein sportliches Gastspiel im Kreise der bunten Challenge-Family. 

« Zwischen Funktional und Funky Mit lockerem Hüftschwung und viel guter Laune »