10.03.2014

Challenge-Family kommt in Südamerika an

Die Challenge Family gibt ihr erstes Rennen in Südamerika bekannt. Die brasilianische Stadt Florianopolis wird am 30. November erstmals Schauplatz eines Challenge-Wettkampfs auf der Halbdistanz. Das Rennen im eleganten Stadtteil Jurere Internacional im Norden der Insel Santa Catarina wird auf einem schnellen, flachen Kurs ausgetragen, der das Potenzial für ausgesprochen schnelle Zeiten hat. Am Beginn der brasilianischen Sommersaison ist das Meer normalerweise ruhig, das Radrennen findet auf ebenem Straßenasphalt statt, der Halbmarathon auf baumgesäumten Straßen in der faszinierenden Umgebung von Jurere Internacional.

 

 

 

 

Der Wettkampf beginnt mit 1,9 Kilometern Schwimmen auf einem Kurs entlang des goldenen Sandstrands von Jurere Internacional. Die 90 Kilometer-Radrunde führt auf dem Highway SC-401 mit seinem glatten Straßenbelag hinaus aus Jurere, der Halbmarathon in drei Runden um die beliebte Avenida dos Búzios und ihre Umgebung. „Unser Ziel ist es, einen der schnellsten Wettkämpfe der Challenge-Family anzubieten, eine Herausforderung für Athleten, die versuchen, ihre persönliche Bestzeit über die Halbdistanz verbessern", so Carlos Fernando Menezes, CEO des Challenge Brazil.

 

 

Als Auftaktveranstaltung der Sommersaison in Santa Catarina, einer der beliebtesten Destinationen für den Outdoor-Sport in Brasilien, wird der Challenge Florianopolis bei angenehmen warmen Temperaturen auch viel Spaß für die Familien und Freunde der Athleten bieten. Zum Rahmenprogramm gehören ein Junior-Challenge am Tag vor dem Hauptrennen und viele weitere Events im Vorfeld des Wettkampfs.

 

 

Felix Walchshöfer, CEO der Challenge-Family, hatte die Ankunft der Challenge-Family in einem südamerikanischen Land sehnlich erwartet. „Wir haben ständig steigende Teilnehmerzahlen brasilianischer Athleten bei Events der Challenge-Family auf der ganzen Welt und unglaublich viele Anfragen nach einem Rennen in Südamerika. Jetzt ist endlich der Tag gekommen, an dem wir diese enorme Nachfrage befriedigen können, und wir wissen, dass der Challenge Florianopolis die Erwartungen von Athleten, Zuschauern und der einheimischen Bevölkerung übertreffen wird. Florianopolis ist eine der besten touristischen Ziele in Brasilien und hat einen der schönsten Strände, es bietet die gesamte Infrastruktur für eine solche Großveranstaltung und eine unglaubliche Atmosphäre, denn die Einwohner haben eine leidenschaftliche Begeisterung für Sportveranstaltungen“.

 

 

Die Anmeldelisten für die Premiere des Challenge Florianopolis öffnen am 15. März 2014 um 9.00 Uhr unter www.challenge-florianopolis.com.

Triathlonwelt feiert „30 Jahre Triathlon in Roth“ »