02.08.2012

Oh what a Day!

4:27 Minuten pure Emotionen vom 11. Challenge Roth vermittelt das aktuelle Race-Video „This is my day“, das es jetzt möglich macht, die schönsten Momente des „Triathlon der Herzen“ noch einmal nachzuerleben.

 

Die magische Stimmung am frühen Morgen vor dem Schwimmstart, kleine und große Augenblicke während des langen und spannenden Renntags, die Glücksgefühle nach dem Finish und die begeisternde Stimmung bei der Finishline Party: All das hat Timo Reichhart (Designlöwen, Nürnberg) wieder auf mitreißende Weise in seinem Film eingefangen. Außergewöhnlich die Aufnahmen, die Reichhart – selbst zum ersten Mal Challenge-Teilnehmer – mit der Helmkamera von seinem eigenen Wettkampf geschossen hat.

 

All die expressiven Bilder, die die wechselnden Gefühlswelten der ganz normalen Altersklassenathleten, ihre Hoffnung, die Leiden, schließlich die Erleichterung und den Stolz auf das Erreichte im Ziel eindrucksvoll wiedergeben, wurden mit einem Musikbett unterlegt, das all diesen Emotionen noch einmal eine andere Dimension verleiht: Oh what a Day!

 

 

Hier geht’s zum Video

Triathlonwelt feiert „30 Jahre Triathlon in Roth“ »