09.07.2011

Große Jubiläumsparty mit BAYERN3 war Stimmung pur

Die ganze Stadt feiert ihren Challenge: BAYERN3 hatte zum dritten Mal zur großen B3-Wecome-Party auf den Rother Marktplatz eingeladen, und 10.000 Gäste kamen und feierten an einem wunderbar lauen Sommerabend ein buntes, fröhliches Fest. Nie zuvor waren so viele Menschen in Roths „gute Stube“ geströmt, um sich von den BAYERN3-Moderatoren, den Triathlon-Stars, Songwriter Bernd Helneder und natürlich der beliebten BAYERN3-Band in die richtige Stimmung für die große Triathlon-Fest am Sonntag bringen zu lassen. Das war aber auch kein Wunder, schon die ganze Woche über hatte der bayerische Haussender in seinen Programmen für die Mega-Party kräftig getrommelt.

 

 

Prächtige Stimmung auf dem Rother Marktplatz - 10.000 waren gekommen.

 

Trotz der vielen Menschen gab es kein Gedränge, und die Feiernden konnten einen schönen und entspannten Abend bei guter Musik genießen. Auch der Himmel hatte diesmal ein Einsehen – es blieb trocken. Bis in die späten Abendstunden rockte die BAYERN3-Band, was das Zeug hielt. Oldie und aktuelle Chartbreaker der spielfreudigen Band wechselten sich munter ab, bis es keinen mehr auf den Bierbänken hielt.

 

 

Die Triathlon-Stars Lothar Leder, Dirk Aschmoneit und Faris Al-Sultan zeigten sich mit BAYERN3-Moderator Bernd-Uwe Gutknecht auf der Bühne ihren Fans.

 

 

Aborigines aus Australien und aus Roth...

 

 

Höhepunkt des Abends war natürlich der Auftritt der umjubelten BAYERN3-Band.

 

Fotos: Robert Gerner / Carin Dennerlohr

 

Triathlonwelt feiert „30 Jahre Triathlon in Roth“ »