13.01.2009

Erster Junior Challenge Wanaka ein Riesenerfolg

 

Mehr als 180 Kinder zwischen sechs und 15 Jahren haben im Rahmen des Challenge Wanaka am erstmals durchgeführten Puzzling World Junior Challenge Wanaka teilgenommen. Die Veranstaltung war der Auftakt zur Triathlon-Festivalwoche im neuseeländischen Wanaka, die mit dem dritten Challenge Wanaka am kommenden Samstag (deutsche Startzeit: Freitagabend, 16. Januar, 19 Uhr) ihren Höhepunkt erreichen wird.

Doch schon zum Junior-Challenge pilgerten Familien mit ihren Kindern aus der ganzen Region nach Wanaka, um echtes Challenge-Flair zu genießen. Und davon gab es jede Menge: Top-Athlet und Premierensieger Luke Dragstra (CAN) signierte T-Shirts, Radio Wanaka heizte die Massen an, und jeder der jungen Teilnehmer erhielt von Sponsor Puzzling World ein Finisher-Shirt, die Sieger darüber hinaus tolle Preise.   Challenge Wanaka-Rennleiterin Victoria Murray-Orr war sichtlich beeindruckt - nicht nur von der Anzahl der jungen Teilnehmer, sondern auch von deren Sportsgeist und ihren Leistungen. "Die Kinder waren mit Feuereifer bei der Sache und hatten so viel Spaß, das war einfach eine tolle Erfahrung für uns", so Victoria. "Und es waren echte Nachwuchstalente dabei, die vielleicht in ein paar Jahren schon beim "großen" Challenge starten".  

Infos zum Challenge Wanaka und Live-Ticker: www.challenge-wanaka.com  

Triathlonwelt feiert „30 Jahre Triathlon in Roth“ »